Warum bekomme ich eine E-Mail mit Inhouse-Anfragen?

Wenn wir eine Inhouse Anfragen erhalten, wird diese in eine Kategorie eingeordnet. Eine gesuchte Schulung zu "Adobe Photoshop" wird zum Beispiel bei "Internet, Design und Medien" eingegliedert. Diese Anfrage wird dann an alle Anbieter rausgeschickt, die in diesem Bereich einen Kurs anbieten. Wenn Sie also einen Kurs anbieten die auch in der Kategorie "Internet, Design und Medien" angezeigt wird, dann erhalten Sie eine E-Mail die Sie von dieser Inhouse Anfrage benachrichtigt. 

Es gibt auf Springest viele verschiedene Kategorien. Es kann vorkommen, dass Sie Inhouse-Anfragen bekommen die weniger relevant sind für Ihr Weiterbildungsangebot. Springest schickt Ihnen lieber zu viel Inhouse-Anfragen, als zu wenig. Sie wollen als Bildungsanbieter nicht einen wichtigen Lead verpassen. 

Sie können sich den Lead im Admin unter 'Anfrage kaufen' ansehen und kaufen. 

Wollen Sie keine weiteren Benachrichtigungen erhalten? Gehen Sie in den Admin und klicken Sie rechts oben auf Ihren Namen. Hier können Sie einstellen welche Benachrichtigungen Sie erhalten möchten.  

Wurde Ihre Frage beantwortet? Vielen Dank für Ihr Feedback. Bei weiteren Fragen können Sie sich gerne an uns wenden. Beim senden Ihres Feedbacks ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später nochmal.

Brauchen Sie noch Hilfe? Kontaktieren Sie uns Kontaktieren Sie uns