Was ist der Unterschied zwischen kurzen Präsentations- und Lernvideos?

Bei Springest haben Sie unterschiedliche Möglichkeiten mit einem Video-Format Inhalte zu veröffentlichen:

Kurze Präsentations-Videos:

Präsentations-Videos eignen sich um Ihr Institut, Ihre einzelnen Kurse, aber auch die Trainer z.B. in Form eines Image-Films vorzustellen. So können Sie Ihre Profilseite und Ihr Kursangebot dynamisch gestalten und Inhalte leicht & verständlich präsentieren. 

Lern-Videos:

Das Lernen durch Videos, auch als Lernen in Mikrogröße oder "Bite sized learning" bekannt, ist die neueste Art des Lernens, welche Sie als Anbieter nutzen können um Ihren potentiellen Kunden einen Mehrwert zu bieten. Somit können diese noch individueller auf Ihre Kurse vorbereitet und eingestimmt werden, indem Sie in einem Lern-Video bereits tiefere Einblicke und Lerninhalte geben. Da Lern-Videos wie die klassischen Kurse im Admin als individuelles Produkt angelegt werden, können Sie dementsprechend auch über die Suche gefunden werden. Somit können Sie mit Lern-Videos nicht nur Ihr Kursangebot erweitern, sondern auch Ihre Reichweite steigern. 

Dabei können die Videos kurz und kompakt oder über eine Stunde lang sein. Die Hauptsache ist, dass diese Lernvideos auch einen Lerneffekt enthalten und das genannte Thema bzw. den Kurs nicht nur vorstellen. 

Wie Sie diese Videos einpflegen, erfahren Sie hier. 

Wurde Ihre Frage beantwortet? Vielen Dank für Ihr Feedback. Bei weiteren Fragen können Sie sich gerne an uns wenden. Beim senden Ihres Feedbacks ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später nochmal.

Brauchen Sie noch Hilfe? Kontaktieren Sie uns Kontaktieren Sie uns