Annulierte Buchung

Falls eine Buchung von einem Interessenten annuliert wird, gelten Ihre AGB.

Es kann natürlich vorkommen, dass ein Training nicht stattfinden kann. Falls der Interessent Ihnen kein Geld verschuldet ist, wird Springest die Buchung für Sie gutschreiben. Um dafür zu sorgen dass keine Kosten in Rechnung gebracht werden, ist es wichtig das der Interessent die Buchung storniert in seinem 'Mein Springest' account. Wenn der Interessent dies nicht möchte, oder kann, helfen wir Ihnen gerne weiter.

Wenn dies vor dem 1. des Monats passiert, wird die Buchung gar nicht in Rechnung gebracht. Wenn dies stattfindet nachdem wir die Rechnung versendet haben, kontaktieren Sie uns dann unter support@springest.de. Wir brauchen dazu den Namen des Interessenten, Grund der Annulierung und der Name des Kurses.

Bei Buchungen ist es immer so, dass Sie nur zahlen wenn die Buchung auch stattfindet und führ zum Folgen der Weiterbildung. So sind Sie sich sicher, dass Sie nicht für nichts zahlen.

Wurde Ihre Frage beantwortet? Vielen Dank für Ihr Feedback. Bei weiteren Fragen können Sie sich gerne an uns wenden. Beim senden Ihres Feedbacks ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später nochmal.

Brauchen Sie noch Hilfe? Kontaktieren Sie uns Kontaktieren Sie uns