Duplicate Content und SEO für Medienpartner

Wie Sie einzigartigen Content kreieren mit der Springest API

Seit dem Panda 4.0 Update liegt der sogenannte 'Duplicate Content' unter einen Vergrößerungsglas. Der Google Panda Update wurde entwickelt um Content mit schlechter Qualität aus den Suchresultaten zu filtern.

Duplicate Content bedeutet aber nicht immer und nicht grundsätzlich schlechte Qualität. Die folgenden Beispiele zeigen dass Google Seiten die Ihren Content von anderen Seiten holen nicht bestraft.

Die Suche nach einem Hotel zeigt dass die originale Hotelseite am besten platziert ist. Danach folgen verschiedene Buchungsseiten und Bewertungen. Wenn der 'Duplicate Content' bestraft wäre, würden diese Seiten nicht angezeigt werden.

Die Hotel Industrie:

Wir nutzen die Hotel Industrie als Beispiel. Die Hotel Industrie is erwachsen und reif, deswegen nutzen wir dies als Beispiel um die Effekte von Panda 4.0 zu besprechen.

Es ist 'Duplicate Content' auf allen Seiten anwesend:

  • Expediahotels
  • visitbathbookinglaterooms

  • Wie können diese Seiten ein gutes Ranking haben?
    • Verschiedene Templates
    • Extra Kontext um den 'Duplicate Content'


    Der Schlüssel ist in diesem Fall der Kontext. Die Seite wird so einzigartig.

    Das erste Beispiel hier unten ist die originale Holiday Express Seite. Das zweite Beispiel ist eine Seite von Ebookers. Beide haben den gleichen 'Duplicate Content'. Beide Seiten haben aber einen anderen Kontext und andere Sachen zugefügt. Beide Seiten sind einzigartig und wertvoll für Google.

    Holiday Express wird besser bewertet als Ebooks, weil es sich um die originale Seite handelt und um eine bessere Domain.

    Die Bildungsindustrie (Niederländisches Beispiel)

    Die oben beschriebenen Mechanismen gelten nicht nur für die Hotelindustrie und für E-Commerce Seiten, aber auch für die Bildungsindustrie. Wie Sie hier unten sehen sind für den Suchbegriff 'Führungskompetenz' die ersten vier Positionen für Bildungsanbieter. Die fünfte Position wird besetzt durch Springest. Position acht wird besetzt durch Loonwijzer.nl, ein Medienpartner von Springest dessen Content basiert ist auf Springest Daten. 

    Warum haben diese Seite alle ein gutes Ranking mit dem gleichen Inhalt? Es sind alle teile auf allen Seiten die eine Rolle spielen bei dem Ranking.

    Auf den nächsten Seiten sehen Sie einen Vergleich zwischen den Themen von Springest und den Themen von drei Medienpartnern. Die Basis für diese Seiten ist die gleiche, trotzdem sind alle Daten einzigartig. 

    Wenn Sie alle Medienpartner mit einer API-Integration von Springest sehen wollen, sehen Sie sich dann die Liste hier unten an.

    Wir arbeiten derzeit mit

    Allgemeine Richtlinien:

    • Konzentrieren Sie Ihr SEO auf Themenseiten (die Kurse beinhalten)
      • redesign
      • Content zufügen - Widget, Bewertungen, etc.
    • Kreieren Sie “Themenseiten”, wo Sie Ihren anderen Content zeigen und verlinken auf andere Seiten
      • optimieren Sie die Sidebar
    • Kreieren Sie einen einzigartigen 'Helptext' für jedes Thema.
    • Wählen Sie welche Daten Sie anzeigen möchten auf Ihrer Seite. Sie finden die verschiedenen Möglichkeiten hier!

    Ein Beispiel:

    1. Redesign der Themenseite:

    Die Seite mit den verschiedenen Themen besteht aus ungefähr 40 Themen. Diese sind sehr breit formuliert. Es gibt viel Konkurrenz und es ist schwierig ein gutes Ranking zu erreichen. Es lohnt sich, die Themen zu konzentrieren. Es ist dann einfacher ein besseres Ranking zu erreichen und es gibt weniger Konkurrenz auf spezifischen Themen. Es ist zum Beispiel einfacher ein gutes Ranking zu erreichen mit Automatisierte Buchhaltung, als mit Finanzen.  


    Mit unserer APU können Sie selber Kategorien, Themen oder Anbieter filtern.

    2. Kurs Seite Template:

    Auf dieser Seite sehen wir 'Helptext', Kurssuche und es wird verlinkt auf Jobs.

    Was noch mehr möglich ist:

    • Eine Box mit anderen Kursen zufügen 
    • Die Filter ausbreiten; Ort, Datum, etc.

    3. Optimieren Sie die Jobseiten Verlinkung mit den Kursseiten

    Linken Sie von der Jobseite und von den individuellen Angeboten auf die Kursseite. Sie können unsere Springest API und unser Springest Widget nutzen. Relevante Kurse werden so passend zu Jobangeboten angezeigt.

    Jobs Homepage:

    Fügen Sie das Widget an Ihre Homepage zu. Sie können Ihr eigenes Widget, aber auch das Springest Widget nutzen.

    Individuelle Jobseite:

    Befehlen Sie Kurse an mit Springest

    Jobseite:

    4. Homepage

    Linken Sie von Ihrer Homepage auf Kurse, genau wie Sie es mit Jobs machen.

    Wurde Ihre Frage beantwortet? Vielen Dank für Ihr Feedback. Bei weiteren Fragen können Sie sich gerne an uns wenden. Beim senden Ihres Feedbacks ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später nochmal.

    Brauchen Sie noch Hilfe? Kontaktieren Sie uns Kontaktieren Sie uns