Preismodelle: Welche Funktionen stehen zur Verfügung?

Ihre Kurse auf Springest zu veröffentlichen ist kostenlos und die Anzahl veröffentlichter Kurse ist unbegrenzt. Somit steigern Sie Ihre Reichweite auf Springest sowie im Google-Ranking und werden von Interessenten besser gefunden. Mit mehr als 50.000 Besuchern pro Monat, mehr als 35.000 Kursen, Büchern und andere Lernprodukten, ist Springest eine der größten Weiterbildungsplattformen Deutschlands. Springest bietet Ihnen außerdem die Chance mehr Buchungen zu erhalten.  

Auf Springest können Sie Ihre Weiterbildungen und Produkte kostenlos veröffentlichen. Diese Leistung ist in unserem kostenlosen Basispaket inbegriffen. Sie können dazu auch bezahlte Leistungen von Springest in Anspruch nehmen. Diese können Sie selber jederzeit aktivieren und deaktivieren, nachdem Sie die AGBs akzeptiert haben. Diese Leistungen von Springest betreffen Leads und Buchungen. Wenn Sie alle Leistungen nutzen, werden Sie auf Springest noch besser gefunden. 

Um Springest optimal zu nutzen, empfehlen wir Ihnen die folgenden Vermarktungsstrategien zu aktivieren. Abhängig davon, für welche Funktionen Sie sich entscheiden, stehen bei Ihren Kursen unterschiedliche Buttons. 

Haben Sie Fragen zu den Möglichkeiten?  Melden Sie sich dann bei unserem Support oder melden Sie sich sofort an als Bildungsanbieter!

Alle Optionen können im Admin unabhängig von einander aktiviert werden. Damit Sie dies selbst verwalten können, müssen Sie erst die Springest AGB akzeptieren. Nach dem Akzeptieren, erhalten Sie den kostenlosen Basiseintrag. Es kommen keine Kosten auf Sie zu, es sei denn Sie wählen ausdrücklich eine der Vermarktungsstrategien dazu.


Preismodelle

Basis:

Kostenlose und komplette Leistung Ihres Kursprogramms. Wenn Sie sich als Bildungsanbieter anmelden, nutzen Sie diese Funktion. Ihre Weiterbildungen werden auf Springest angezeigt und gefunden. Sie können auch Bewertungen auf Springest sammeln.

Angebot aktualisieren:
Wenn Ihr Weiterbildungsangebot sich ändert, ist es wichtig, dass Sie die Daten auf Springest anpassen. Auch wenn eine Weiterbildung nicht mehr stattfindet oder wenn es eine neue Veranstaltung gibt, raten wir Ihnen an dies sofort auf Springest anzupassen. Interessenten erhalten so wichtige Informationen und Sie erhöhen die Qualität Ihres Angebotes. Dies hilft Ihnen auch mehr Leads und Buchungen zu erhalten.

Buchungsanfrage:
Besucher haben auf Springest die Möglichkeit mit Ihnen in Kontakt zu treten wenn Sie auf den Button 'Buchung beantragen' klicken. Sie entscheiden jedes Mal selber, ob Sie die Buchungsanfrage des Interessenten akzeptieren oder nicht. Wenn Sie eine Buchungsanfrage akzeptieren, kostet dies 15% des Kurspreises mit einem Minimum von €10.00. Wichtig: Sie zahlen nur wenn die Buchung stattfindet. Wenn der Teilnehmer oder Sie stornieren, werden keine Kosten berechnet.

Leads:

Besucher die Interesse haben und mehr Informationen benötigen können Informationsanfragen zu Ihren Weiterbildungen stellen. Bei einer Informationsanfrage (Lead) gibt der Besucher seine Kontaktdaten an, um mehr Informationen zu erhalten. Dies passiert wenn der Interessent den Button 'Informationen Anfragen' klickt. Wir leiten die Kontaktdaten des Interessenten an Sie weiter, so dass Sie den Interessenten schnellstmöglich weiterhelfen können. Für einen Lead berechnen wir 1% des Kurspreises mit einem Minimum von €5.00.

Buchungen:

Immer wieder eine Buchungsanfrage akzeptieren kostet Zeit und Mühe. Deswegen können Sie Buchungen auf Springest aktivieren, damit Sie automatisch jede Buchung erhalten. In diesem Fall wird Ihr Angebot auch in den Suchresultaten an höherer Stelle angezeigt. Wenn Sie Buchungen im Admin aktivieren, erscheint bei Ihrem Veranstaltungsangebot der Button 'Jetzt Buchen'. Der Interessent gibt seine Kontaktdaten an und bestätigt seine Anmeldung per E-Mail. Sie erhalten die Informationen und nehmen Kontakt auf um die Buchung zu bestätigen und den Zahlungsverlauf zu klären. Bei einer erfolgreichen Buchung berechnen wir eine Vermittlungsgebühr von 15% mit einem Minimum von €10.00. Wenn die Buchung nicht stattfindet, wird auch nichts berechnet. Sie zahlen also nur wenn die Buchung und die Weiterbildung tatsächlich stattfindet.


Um ein individuelles Angebot zu erhalten, schicken Sie uns gerne eine E-Mail oder rufen Sie uns unter +49 030 30 80 67 04 an.


Sie haben sich schon registriert? Hier lesen Sie wie Sie Leads und Buchungen im Admin aktivieren können. 
Wurde Ihre Frage beantwortet? Vielen Dank für Ihr Feedback. Bei weiteren Fragen können Sie sich gerne an uns wenden. Beim senden Ihres Feedbacks ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später nochmal.

Brauchen Sie noch Hilfe? Kontaktieren Sie uns Kontaktieren Sie uns