Leads - Falsche Kontaktangaben

Wenn eine E-Mail-Adresse in einer Informationsanfrage nicht richtig ist, und die Kontaktaufnahme aus diesem Grund nicht möglich ist, bitten wir Sie dies zu melden indem Sie eine Nachricht an rechnung@springest.de senden. Wir kontrollieren die E-Mail-Adresse und wenn diese nicht korrekt ist, erstatten wir den Betrag oder verrechnen den Betrag auf Ihrer nächsten Rechnung.  

Achtung: der Betrag wird nur erstattet wenn es sich tatsächlich um eine falsche E-Mail-Adresse handelt. Nicht wenn der Interessent sich anders entscheidet, kein Interesse hat, oder einen anderen Kurs wählt.

Wurde Ihre Frage beantwortet? Vielen Dank für Ihr Feedback. Bei weiteren Fragen können Sie sich gerne an uns wenden. Beim senden Ihres Feedbacks ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später nochmal.

Brauchen Sie noch Hilfe? Kontaktieren Sie uns Kontaktieren Sie uns